…. unsere Angebote für Krebspatienten und psychosomatisch Erkrankte

….unsere Angebote für Krebspatienten und psychosomatisch Erkrankte
In Zeiten großer Erschütterungen, und das löst eine Krebsdiagnose sicherlich in unserem Leben aus, möchten wir Ihnen helfen:

  • die innere und äußere Klarheit wiederherzustellen
  • sich neu zu entdecken: Ihre besonderen Fähigkeiten, Ihre Kraft, Ihr Selbstheilungspotential
  • lebenseinschränkende Muster zu erlösen: Wer glaube ich zu sein – wer bin ich wirklich?
  • das „saure“ Milieu zu verändern
  • die innere und äußere Abwehr zu stärken
  • Stressmuster aufzulösen.

Dazu bieten wir kostenlose Beratungsstunden, Einzelarbeit sowie folgende Seminare und Vorträge an:

Infoabende und kostenlose Beratungsstunden bitte erfragen.

 

„Die Ordnungen der Liebe“ im Körper wieder herstellen.

Körperstruktur-Aufstellungen für Menschen mit psychosomatischen Erkrankungen und Frauen nach Krebs – Gruppenarbeit.

„Glauben ist lebendiges Vertrauen. Vertrauen in eine Ordnung in uns, in eine göttliche Ordnung, die allem zugrunde liegt.“ Martin Buber

Kennen Sie ein System, das größere Ordnung aufweist, als der menschliche Körper? Bis in die kleinste Zelle, auf der DNA, ist das Programm für den ganzen Menschen gespeichert.

Mit Hilfe von Psychosyntheseübungen und Organaufstellungen werden wir uns dieser Ordnung wieder annähern. Dazu lernen wir:

  • Dem Körper wieder zuzuhören
  • Die Sprache der Organe zu verstehen
  • Die Organe „befrieden“
  • Die Abwehr innen und außen zu stärken
  • Den Zeitenfluss zusammen zu bringen: aus altem Gefühlswust und Zukunftsängsten ins Hier und Jetzt
  • Heilwerden zum Leben in Liebe und Dankbarkeit
Seminarleitung: Dr. Kristina Brode
Termin: Termine bitte erfragen
Zeit: 10.00 – 16.00 Uhr
Kosten: eigene Aufstellung 150,00 Euro
(begrenzte TN Zahl, frühzeitige Anmeldung erforderlich) Teilnahme als Zuschauer oder Stellvertreter 20,00 Euro
Ort: CIRCADIAN Bergisch Gladbach
Anmeldung: Anfragen bei Dr. päd. Kristina Brode
unter 02204-63005. Ich rufe Sie gerne zurück.
zur Anmeldung

 

„Leben wie nie zuvor“

Gruppenarbeit für Menschen mit psychosomatischen Erkrankungen und Frauen nach Krebs

Mit Hilfe von Psychosyntheseübungen und Organaufstellungen lernen wir:

  • dem Körper wieder zuzuhören
  • die Sprache der Organe zu verstehen
  • die Organe „befrieden“
  • Kränkung, Groll und Ärger zu verwandeln
  • die Abwehr innen und außen zu stärken
  • den Zeitenfluss zusammen zu bringen:
    aus altem Gefühlswust und Zukunftsängsten ins Hier und Jetzt
  • Heilwerden zum Leben in Liebe und Dankbarkeit
  • Lebensfreude neu zu erfahren

Voller Wertschätzung für unsere Lebens- und Überlebensstrategien stellen wir uns die Fragen:

  • Was ist gut in meinem Leben?
  • Was hindert mich, mehr davon zu haben?
  • Wofür lohnt es sich, weiter zu leben?
Termine: Termine auf Anfrage
Kosten: Euro 390.–
Der Kurs umfaßt 30 Std.
(10×3 Std. – 13 Euro pro Stunde)
Leitung: Beate Bartsch

Begrenzte Teilnehmerzahl, deshalb bei Interesse bitte rechtzeitig melden.

Anfragen bei Dr. päd. Kristina Brode unter 02204-63005. Ich rufe Sie gerne zurück.