top of page

Fr., 23. Aug.

|

Malteser Kommende

Philosophie und persönliches Wachstum

Dr. Piero Ferrucci Wochenedseminar Seminarkosten: 380,-- Euro plus 163,40 Euro Tagungspauschale

Philosophie und persönliches Wachstum
Philosophie und persönliches Wachstum

Zeit & Ort

23. Aug. 2024, 18:00 – 25. Aug. 2024, 16:00

Malteser Kommende, Ehreshoven 27, 51766 Engelskirchen, Deutschland

Über die Veranstaltung

Philosophie und persönliches Wachstum

Was haben uns die alten Philosophen für die heutige Zeit zu geben?

Es geht in diesem Seminar um persönliches Wachstum, aber vor allem auch darum in diesen turbulenten Zeiten innere Sicherheit zu gewinnen.

Piero wird mit uns Wege und Zugänge erarbeiten, wie wir die Weisheit vergangener Jahrhunderte und Jahrtausende auch in uns finden und nutzen können.

Wie immer in der Psychosynthese wollen wir vorhandene Potentiale erkennen und befreien und gleichzeitig  uns auch unserer persönlichen Grenzen bewusst werden und sie zu respektieren.  Die Inklusion und Zusammenarbeit mit meiner Umwelt wird mir dann stressfreier und ehrlicher gelingen.

Fundgruben sind dabei die Ideen Platos (424-348 BC), Epictetus (50-138 AD) und  Marcus Aurelius (121-180 AD). Die Bhagavad Gita (500-200 BC) sowie das Tao Te Ching (um 400 BC) werden weitere Anregungen geben.

Hier Pieros Angebot in seinen eigenen Worten:

Die Weisheit der Philosophie

Philosophie ist nicht als akademische Spekulation oder sterile Diskussion gedacht, sondern als Anleitung zum richtigen Denken und guten Leben. Die nützlichen und erhellenden Ratschläge der großen Weisen stehen uns zur Verfügung.

In diesem Workshop werden wir uns mit sechs Lehren und ihrer Bedeutung für unser tägliches Leben und unser Glück befassen und ihre Ideen und Metaphern durch einfache Übungen und Meditationen an unsere Lebenssituationen anpassen:

Platons Republik feiert die menschliche Freiheit in unseren grundlegenden Entscheidungen, sein Symposium lehrt uns den Weg der Schönheit.

Das Handbuch des Epiktet zeigt, wie geschicktes Denken uns vor unnötigem Unglück bewahrt und uns den Weg zur Gelassenheit ebnet.

Die Meditationen des Marcus Aurelius sind seine zutiefst persönliche Art, uns zu lehren, wie wir unser Dilemma neu gestalten und innere Freiheit finden können.

In der Bhagavad Gita geht es darum, auf die innere Stimme der Wahrheit in uns zu hören.

Das Tao Te Ching ist eine tiefgründige und rätselhafte Lehre darüber, wie man sich an das Unberechenbare anpassen und mit dem Unaussprechlichen in Beziehung treten kann.

Die Teilnehmer müssen diese Bücher nicht kennen oder gelesen haben.

REFERENT: Dr. Piero Ferrucci

               er spricht englisch und wird ins Deutsche übersetzt.

DATUM:              23. - 25. August 2024

ZEITEN:       Freitag 19 - 22 Uhr

                               Samstag 10 - 18 Uhr

                               Sonntag 10 - 16 Uhr

KOSTEN:        380,-- EURO Seminargebühr

                                plus

                                163,40 Euro Tagungspauschale Fr. - So. (verbindlich und an das Circadian zu zahlen).

                                beinhaltet tägl. Mittagessen, tägl. zwei Kaffeepausen und eine Mineralwasserpauschale

                                86,20 Euro Übernachtung im Einzelzimmer mit Frühstück, pro Nacht (optional)

                                wird von direkt an die Malteser Kommende gezahlt, aber nur über das CIRCADIAN gebucht

                                (es stehen nur 13 Einzelzimmer zur Verfügung, also bitte früh anmelden)

ORT:                     wunderschön gelegen im Bergischen Land, ein kleiner Seminar-Urlaub:

                               Malteser Kommende Ehreshoven

                               Ehreshoven 27, 51766 Engelskirchen

                               www.malteser-kommende.de

Teilnahmebedingungen hier lesen

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page